KISS-KIDD Therapie-Beispiele

Kinder

 

faszinieren mit ihrer beinharten Ehrlichkeit, ihrem zauberhaften Lachen und ihrer angeborenen Unschuld. Auf wunderbare Weise sprechen sie die inneren Kinder eines jeden Erwachsenen an. Was für ein Geschenk! Wer das erkennt, kann sein Leben und das Leben seines heranwachsenden Kindes enorm bereichern.

Aber nicht immer läuft alles glatt und allzu schnell ziehen Probleme ins Elternhaus ein. Egal wie verfahren die Situation sein mag, sie kann entwirrt und geheilt werden!

Über die Kinder, ihre Verspieltheit, ihre Fantasie und ihre Offenheit gelingt der Heilungs- und Lösungsprozess auf spielerische Weise und wirkt sich auf das ganze Familienleben positiv aus.

Die derzeit immer häufiger auftretende ADHS-Störung (Aufmerksamkeit Defizit Hyperaktivitäts-Störung) wird bei derQuantenheilung nicht als Störung sondern als wieder gutzumachende Fehleinschätzung gesehen. So haben wir derzeit sehr viele, wunderbare Indigokinder unter uns, deren besondere Fähigkeiten unterdrückt werden. Diese Kinder sind anders und lassen sich nicht mehr daran messen, wie wir Erwachsene früher als Kinder waren. Sie sind weise, sie leben ihr Leben ganz bewusst, sind sehr klug und hochbegabt. Das macht sie eigenwillig und weil niemand ihre wahren Talente erkennt, wenden sie sich ab, werden widerborstig, jähzornig und hören auf nichts, was die Eltern oder Erzieher sagen. Sie zappeln, weil sie ihre sehr besonderen Fähigkeiten unterdrücken müssen. Sie wissen nichts von ihrer Großartigkeit, denn niemand sagt es ihnen! 

Die Quantenheilung für Kinder findet immer im Beisein des Elternteils statt. Oft sind auch die Geschwister, Freunde oder gar die gesamte Familie versammelt.

 

Ebenso gerne kommen Jugendliche mit ihren ganz anderen  Problemen zum „Quanten“ vorbei. Sie nehmen die Methode gut an und wenden sie danach sogar selbst an sich an.

 

 



Beispiele

Meine Arbeit ist eine sanfte  Therapieform für Kinder und Erwachsene die ohne Berührung in Sekunden vollzogen wird. Die Kinder haben keine Angst und keine Schmerzen.

 

 

 

 

 

 

 

 Baby mit Kiss-Kidd Syndrom

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer Behandlung in  3-5 Sekunden

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach 21 Tagen die 2 Behandlung

 

 

 

 

 

 

Vorher :

  • Kopfhalteschwäche
  • massives überstrecken
  • wenig Armbewegung
  • Hände meist zur Faust geschlossen (Henkelarm)
  • insgesamt ehr "schlapp und faul"

Ein elfjähriger Junge ist von seiner Geburt an auf seinem linken Auge fast blind. Nach den ärztlichen Untersuchungen hatte er  einen Restwert von 5 %. Nach meiner Behandlung konnte er sofort mit seinem linken Auge  besser sehen...Seine Mutter ist dabei gewesen und freute sich über diesen Moment...

 

Beim ihm habe ich eine Aurachirugie vorgenommen, das heißt, eine geistige Technik die in seinem  Elektromagnetischen Feld statt gefunden hat. 

Mal sehen wie es sich bei ihm weiter entwickelt.

 

 

 

 

 

Nach drei Wochen  Erstkontakt

  • längeres  halten des Kopfes in der Bauchlage
  • besseres Halten des Kopfes in der Mitte in Rückenlage
  • mehr Arm und Fuß/ Beinbewegung
  • über Streckung nur noch bei Anspannung
  • Hände überwiegend offen
  • Drehen auf die Seite